FAQs

Wie kann ich RiC im TV empfangen?

RiC, der neue Sender mit hochwertigem Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie, wird über Satellit (Astra 19,2° E) digital und frei empfangbar sein.
Wenn du über automatischen Sendersuchlauf startest, findest du uns in der Liste aller verfügbaren Sender.
Wie das gemacht wird, steht in der Bedienungsanleitung deines Satellitenempfängers.
» Empfang

Kostet RIC TV etwas?

Die Benutzung aller Inhalte auf rictv.de ist kostenlos.

Kann ich RiC auch unterwegs kostenlos anschauen?

In Deutschland, Österreich und der Schweiz könnt Ihr die kinderfilm.com-App kostenlos downloaden und damit RiC auch unterwegs anschauen.
https://play.google.com/store

Wann laufen meine Lieblingssendungen?

Unter dem Punkt Programminfo findest Du nicht nur das aktuelle Tages- und Wochenprogramm, sondern auch eine Übersicht und Infos zu allen Programmen, die auf RiC laufen.

Wer steckt hinter RIC TV?

Die Your Family Entertainment (YFE) zählt in Deutschland zu den traditionsreichsten Unternehmen in der Produktion sowie im Lizenzhandel von Unterhaltungsprogrammen für die Altersgruppe der 3 bis 13-Jährigen, Teens und für die ganze Familie. Die Kernkompetenzen des Unternehmens werden in den Geschäftsbereichen License Sales und Production gebündelt. Geschäftsbasis der YFE ist der umfangreiche Katalog bestehend aus 3.500 hochwertigen Halbstunden-Programmen. Das Unternehmen, das zuvor als RTV Family Entertainment AG firmierte und ihren Ursprung in der Ravensburger AG hat, verfügt dabei über eine mehr als 30-jährige Erfahrung mit Kinder- und Jugendprogrammen.
http://www.yf-e.com

Gibt es Werbung auf www.rictv.de?

Um einen Sender wie RIC zu betreiben, braucht man natürlich Geld:
Jemand muss die Zeichentrickfiguren malen, jemand muss die Bilder ins Internet bringen, man braucht sehr viel Technik und die Hilfe von vielen Menschen.
Die Technik muss natürlich bezahlt werden, die Menschen, die mithelfen bekommen einen Lohn für ihre Mühe. Für die Kinder ist aber alles auf www.rictv.de kostenlos, denn die Kinder sollen kein Geld für ihren Besuch auf www.rictv.de bezahlen.
Wie schaffen wir es also, euch den Spaß auf www.rictv.de zu ermöglichen, ohne dass wir dafür Eintritt verlangen müssen?
Richtig: Wir müssen durch Werbung Geld verdienen!
Aber bei RIC gibt es noch eine Besonderheit:
Wir spenden am Jahresende einen Teil unserer gesamten Werbeeinnahmen an Projekte, die Menschen helfen, denen es nicht so gut geht.
Das tollste ist, dass Ihr entscheiden könnt, wer das Geld bekommt. Geht dazu einfach auf „RIC hilft“ und stimmt mit ab.
» RiC Hilft

Wie funktioniert das eigentlich mit der Werbung?

Jeden Tag besuchen viele Kinder www.rictv.de und schauen sich die Seite an, die wir uns für euch ausgedacht haben.
Manche Firmen, zum Beispiel Spielzeughersteller oder Süßigkeitenverkäufer, denken sich: „Wenn die Kinder RiC toll finden, dann mögen sie vielleicht auch mein neues Spielzeugauto oder mein neues Gummibärchen!“. Deswegen möchten sie gerne ihre Produkte auf www.rictv.de vorstellen. Dafür kaufen sie von uns Werbeflächen auf www.rictv.de. Die Besucher können dann die Werbung auf www.rictv.de sehen. Wenn Du auf die Werbeflächen klickst, bekommst Du noch mehr Infos zu den Produkten, die Dich interessieren.
Die Werbung möchte dich also darüber informieren, welche schönen Sachen es alles zu kaufen gibt.
Wichtig ist aber: Werbung ist immer nur ein Angebot. Ob Du Dir die Werbung genau ansehen möchtest oder die Sachen später vielleicht sogar kaufst, bleibt immer allein deine Entscheidung.
Du solltest auf alle Fälle immer deine Eltern fragen, was sie davon halten.

Werbung vor dem Fernsehen?

Auf www.rictv.de kannst Du dir auch unser Programm aus dem Fernsehen anschauen.
Aus dem Fernsehen kennst du bestimmt die Werbung, die zwischen zwei Sendungen gezeigt werden? Das gibt es auch bei Internetfernsehen. Denn um Videos für dich kostenlos auf www.rictv.de anbieten zu können, müssen wir das Geld, das man dafür braucht, durch Werbung verdienen.
Manchmal wird deswegen vor dem Abpielen des Fernsehprogramms ein kurzer Werbefilm gezeigt, genauso wie im Fernsehen. Oder es läuft Werbung zwischen den einzelnen Serien.

» Live Stream

Noch Fragen zur Werbung?

Wenn du noch Fragen zum Thema „Werbung“ hast und wie Werbung auf www.rictv.de aussieht, kannst du uns immer fragen!
Du kannst dafür am besten das Kontaktformular hier auf www.rictv.de benutzen!
» Kontaktformular

Warum sehe ich zwischen 19 und 19.30 kein Bild?

Wir werden den Eltern helfen, ihre Kinder ins Bett zu bringen und schalten um 19 Uhr gewissermaßen das Licht aus. Zwischen 19 Uhr und 19:30 Uhr läuft bei uns „radio-RiC“. Wir zeigen während dieser Zeit nur Schwarzbild und bringen die „Gute-Nacht-Geschichte“ als Hörspiel in den deutschsprachigen Raum zurück. Das macht es einfacher, die Kinder vor dem Schlafen gehen zu beruhigen, besser als das mit Bewegtbild ginge.

Posted in Allgemein |